Black Cat Ruten

Black Cat Ruten

Black Cat Ruten – Teamangler Ruwen stellt seine Favoriten dar

Die besten Black Cat Ruten zum Wallerangeln

Black Cat Ruten – Für Teamangler Ruwen gilt:  “Meine Rutenwahl 100% Black Cat!”

Waller von Ruwen - gefangen mit Black Cat Ruten
Waller von Ruwen – gefangen mit Black Cat Ruten

Ich fische seit Bestehen des Black Cat Sortimentes nur mit diesen Ruten, weil sie eben genau diese Merkmale mit sich bringen, um erfolgreich, gerade auch auf große Waller, zu fischen. Im Vergleich zu anderen Wallerruten sind sie sehr filigran und der Spaß geht im Drill nicht verloren, haben aber genug Power, sowie Rückgrat um problemlos Fische jenseits der 100Kg Marke zu bezwingen. Denn genau hierfür sind sie konzipiert, nämlich für das Hardcore-Fischen, wobei sie jeder Situation standhalten!

Black Cat Ruten – Mehrere Black Cat Ruten in der Vorstellung

Black Cat Ruten – Black Cat Big Baiter II

Ein Beispiel hierzu, Oktober 2012, ich befand mich an der kleinen Rhone auf dem Schlauchboot im Drill mit einem Fisch von über 2,30m Länge, der sehr gut im Futter war. Der Fisch peilte einen versunkenen Baum an, der bis ca. 2,50m unter der Oberfläche lag. Natürlich, wie sollte es auch anders sein, bekam ich den Motor nicht gestartet, um den Fisch langsam weg zu navigieren. Ich hatte nicht viele Optionen, sondern nur eine Möglichkeit, den Fisch über dem Baum an der Oberfläche zu halten! Als Wallerrute hatte ich die Black Cat Big Baiter im Einsatz, das Ding war krumm wie ein Flitzebogen, bei jeder anderen Wallerrute hätte ich mich wahrscheinlich von dem Fisch verabschiedet! Wahnsinns Fluchten ließen mich durchs Boot fliegen, weil der Fisch immer wieder versuchte in den Baum zu schwimmen, ich schaffte es, den Fisch mit der Rute tatsächlich auf Biegen und Brechen an der Oberfläche zu halten, biss ich ihn letztendlich landen konnte. Ich bin mir sicher, dass diesem enormen Kraftaufwand nur die wenigsten Wallerruten standgehalten hätten, bzw. bei einem Besenstiel wäre der Haken ausgeschlitzt.

Die Black Cat Big Baiter ist mit die geilste Rute die es auf dem Markt gibt und durch ihre 3,20m Länge super geeignet zum Abspannen. Für Drills vom Ufer bekommt man genug Hebelwirkung hin um den Fisch sicher zu Drillen und ihr Rückgrat, sowie die einzigartige Aktion machen den Drill zu einem echten Erlebnis.

Weitere Details über die  Black Car Big Baiter II Ruten findet ihr hier: Black Cat Big Baiter II Rute

Black Cat Ruten – Black Cat Godzilla

Der Name ist Programm und verrät eigentlich schon alles, was man über diese Rute wissen sollte. Hauptsächlich wurde diese Rute zum Long-Range-Fischen entworfen, genauer gesagt, zum Abspannen über große Entfernungen. Das Problem bei Abspannen ist, dass man die Schnur komplett aus dem Wasser bekommen muss, um dem Treibgut zu entgehen. Spannt man jetzt zum Beispiel über eine Strecke von weiter als 300m könnte man mit normalen Ruten Probleme bekommen. Jetzt kommt die Godzilla zum Einsatz und mit ihren 3,40m und einem Wurfgewicht von über 1kg, ist sie genau für diesen Einsatz konzipiert. Ein weiterer Einsatzpunkt ist das spezielle Großfischangeln. Oftmals halten sich die Giganten in Unterholz oder sonst wo auf, wo der Köder direkt angeboten werden muss, um den Fisch zum Biss zu bekommen. Jetzt braucht es eine enorme Kraftübertragung, um nach dem Anhieb den Fisch sofort von den Hindernissen weg navigieren zu können. Auch das ist mit dieser Rute kein Problem und durch ihre parabolische Aktion wirkt auch dieses Kraftpaket nicht wie ein Besenstiel, sondern federt die Fluchten immer wieder perfekt ab.

Black Cat Ruten – Black Cat Freestyle

Die Black Cat Freestyle, eine weitere Rute aus der Black Cat Serie die ihres gleichen sucht, möchte ich bei meinen Extremtouren auch nicht mehr missen. In zwei Längen erhältlich, zum einen in 2,80m, optimal zum U-Posen fischen oder zum Angeln vom Boot aus, zum anderen in 3m, wo einem die Möglichkeiten in Methode und Montage keine Grenzen gesetzt sind. Wie eben der Name „Freestyle“ schon sagt, ob die Bojen-, Abriss-, oder U-Posenmontage, sie ist für alles bestens geeignet und gerade auch für Leute, die eine Rute für unterschiedliche Methoden haben wollen das Nonplusultra.

Weitere Details über die Black Cat Godzilla Ruten findest Du unter: Black Cat Godzilla Rute

Black Cat Ruten – Black Cat Passion für Anfänger

An die Leute, welche in das Wallerangeln erst einmal reinschnuppern wollen, bevor sie sich eine komplette Wallerausrüstung zu legen, hat Black Cat auch gedacht. Hier gibt es die Black Cat Passion, welche ein super Preis-Leistungsverhältnis hat. Auch diese Rute habe ich zu Testzwecken dabei gehabt und hat mich nicht enttäuscht. Allerdings stößt man hiermit irgendwann an seine Grenzen, wenn man zum Beispiel über eine weitere Strecke abspannt, aber für den Einstieg und auch gerade für Jungangler eine tolle Sache.

Hier geht´s zur Black Cat Passion:

Black Cat Passion

Black Cat Ruten – Black Cat DF Fireball

Beim Fireball fischen werden schwere Bleiköpfe bis teilweise über 200g verwendet und das in Kombination mit einem großen Köderfisch kann schon mal nach ein paar Stunden, des aktiven Fischens, auf die Arme gehen. Für diese Art des Angelns hat Black Cat eine spezielle Rute entwickelt, mit der über Stunden ein ermüdungsfreies Fischen, sowie eine perfekte Köderführung möglich ist. Die Rute hat eine Länge von 2m und 230g Wurfgewicht und trotz ihrer Leichtigkeit hat sie ohne Ende Power, womit ich schon Fische jenseits der 2m bändigen konnte.

Black Cat Ruten – Black Cat DF Clonker

Geht es ums klopfen, sollte man besonders auf die Aktion der Rute achten, denn oftmals sitzt der Haken nur ganz vorne im Wallermaul und bei einer harten Rute ist das Ausschlitzen vorprogrammiert. Hier gibt es mit der Black Cat Clonker eine richtig geile Rute, mit der ich schon viel Spaß bei diversen Drills hatte. Die Rute ist perfekt, mit 2,20m Länge, fischt man quasi genau unterm Boot, wo auch mit dem Wallerholz geklopft wird. Des weiteren hat sie eine sehr kraftvolle Aktion, um große Fische bezwingen zu können, ohne dabei zu hart zu wirken und federt optimal die Fluchten im Drill ab, so dass der Haken nicht ausschlitzt.

Black Cat Ruten – Black Cat DF Boat Spin

Zu guter Letzt möchte ich noch für die Spinnfischer, was in Deutschland wohl die favorisierte Angelmethode auf Wels ist, eine Rute vorstellen mit der ich vom Boot, sowie vom Ufer aus perfekt angeln kann. Die Rute gibt’s in zwei Versionen, wobei ich die in 2,70m fische, da ich mit ihr sowohl vom Boot, als auch vom Ufer ohne Probleme über mehrere Stunden Blinkern kann ohne dabei einen schweren Arm zu bekommen. Dadurch, dass ich die längere Version benutze, kann ich vom Ufer noch super Würfe erzielen, aber auch an bewachsenen Ufern, sowie vom Boot aus ohne Probleme fischen. Wie alle anderen Black Cat Ruten, bringt auch diese genug Power mit, um Fische in allen größen Paroli bieten zu können und wirkt dennoch durch ihre Aufmachung elegant und fein.

Dies war ein Einblick auf welche Ruten ich 100%ig vertraue und mich noch nie im Stich gelassen haben! Natürlich ist alles hier im Shop zu bekommen und ich hoffe, dass ich euch die Frage nach der Rutenwahl erleichtern konnte.
Bis dahin schöne Grüße, euer Ruwen

Eine große Auswahl guter Black Cat Ruten findet ihr hier: Black Cat Ruten

Wir hoffen, dass euch der Bericht über die Black Cat Ruten gefallen hat und würden uns freuen, euch häufiger bei uns auf der Wallerseite begrüßen zu dürfen.

Euer Wallerangeln Tricks Team