Taffi Tackle Funkbissanzeiger

Taffi Tackle Funkbissanzeiger

Taffi Tackle Funkbissanzeiger zum Wallerangeln

Mit einem Taffi Tackle Funkbissanzeiger bekommen Sie jede Wallerattacke zuverlässig angezeigt und verschlafen keinen Biss mehr beim Wallerangeln!

Taffi Tackle Funkbissanzeiger – In Zukunft können Sie auf Aalglöckchen bei Wallerangeln getrost verzichten, denn mit den neuen Taffi Tackle Funkbissanzeigern gibt es sehr gute und vor allem zuverlässige Funkbissanzeiger für nahezu jede Bedingung am Wasser, sowie den verschiedensten Angelmethoden auf Waller. Wir vom Wallerangeln-Tricks Team sind begeistert von den Taffi Tackle Funkbissanzeigern, aufgrund einer sehr gut durchdachten Konstruktion, sowie die Umsetzung dieses Bissanzeigers und einer sicheren bzw. zuverlässigen Bissanzeige unter allen erdenklichen Bedingungen beim Wallerangeln.

Taffi Tackle Funkbissanzeiger 4er Set
Taffi Tackle Funkbissanzeiger 4er Set

Taffi Tackle Funkbissanzeiger im 2er oder 4er Set

Die Taffi Tackle Funkbissanzeiger gibt es im praktischen 2er Set, welches 2 Taffi Tackle Funkbissanzeiger mit Leuchtdioden in den Farben rot und blau, sowie den passenden Receiver dazu beinhaltet. Wer mit mehr Ruten auf Waller fischt, demjenigen steht ein Taffi Tackle Funkbissanzeiger 4er Set zur Auswahl, welches 4 Taffi Tackle Funkbissanzeiger mit Leuchtdioden in rot, blau, weiß und grün, inklusive dem Receiver beinhaltet.

Beide Taffi Tackle Funkbissanzeiger Sets werden in einem gepolstertem Transport- sowie Aufbewahrungskoffer geliefert, welcher die Bissanzeiger vor Beschädigungen, während des Transports, und vor Schmutz, bei längerer Lagerzeit, schützt.

Die Taffi Tackle Bissanzeiger können Sie hier bestellen:

Taffi Funkbissanzeiger 2er Set

Taffi Funkbissanzeiger 4er Set

Funktionsweise und Einstellmöglichkeiten der Taffi Tackle Funkbissanzeiger!

Die Taffi Tackle Funkbissanzeiger sind Ultra sensibel einstellbar, so dass schon eine minimale Vibration den Taffi Tackle Funkbissanzeiger auslöst. Die Sensibilität lässt sich durch stufenloses Drehen des Gehäuses allerdings sehr gut variieren. Dies ist gerade beim Wallerangeln von großem Nutzen, denn Strömung, Wind, Sturm und andere äußeren Einflüsse bringen die Wallerruten oftmals zum Wackeln. Damit nicht gleich ein Fehlalarm in Form eines Bisses signalisiert wird, kann der Taffi Tackle Funkbissanzeiger unsensibler eingestellt werden, so dass man problemlos bei allen Wetterbedingungen fischen kann und eine sichere, sowie verlässliche Bissanzeige hat. Weiterhin kommt es beim Wallerangeln im Ausland oft vor, dass mit großen lebenden Köderfischen geangelt wird, welche ordentlich Radau an der Wallerrute machen. Auch hier wird die Sensibilität angepasst, so dass der Köderfisch machen kann, was er will, ohne den Alarm des Taffi Tackle Funkbissanzeigers auszulösen. Der Taffi Tackle Funkbissanzeiger wurde so konstruiert, dass man auf die verschiedensten Bedingungen, mit der richtigen Einstellung antworten kann und so eine sehr gute Bissanzeige gewährleistet wird.

Über drei Druckknöpfen, welche sich an den Taffi Tackle Funkbissanzeigern befinden, lassen weitere Einstellmöglichkeiten vornehmen. Der erste Knopf ist zum Ein- bzw. Ausschalten des Bissanzeigers, ein zweiter, welcher mit einem V gekennzeichnet ist, dient zum Verstellen der Lautstärke und ist in 5 Stufen einstellbar, genauso wie der dritte Knopf, welcher für die Tonhöhe verantwortlich und mit einem T gekennzeichnet ist.

Weiterhin ist das Gehäuse des Taffi Tackle Funkbissanzeigers nach IP45 wasserdicht, so dass man ihn bei jedem noch so schlechten Wetter einsetzen kann, ohne einen Ausfall befürchten zu müssen. Selbst unter Wasser passiert dem Taffi Tackle Funkbissanzeiger nichts und würde theoretisch auch dort noch zuverlässig einen Biss signalisieren.

Hinzu ist der Taffi Tackle Funkbissanzeiger über eine Schnellwechselhalterung sowohl an der Wallerrute, als auch am Wallerrutenhalter montierbar, so dass man flexibel reagieren kann und den Einsatz des Taffi Tackle Funkbissanzeigers ganz auf die verschiedenen Methoden beim Wallerangeln abstimmen kann.

Receiver der Taffi Tackle Funkbissanzeiger!

Die Funkbox der Taffi Tackle Funkbissanzeiger besitzt eine Reichweite von bis zu 100m, was es einem ermöglicht auch Bisse mitzubekommen, falls sich weiter entfernt von den Wallerruten aufgehalten wird. Dies kann zum Beispiel beim Setzen einer neuen Montage der Fall sein, wo man trotzdem den Biss eines Wallers mitbekommt, auch wenn man sich auf dem Wasser befindet. Weiterhin ist es bei starkem Regen, sowie Wind bzw. Sturm, fast unmöglich im Zelt, einen Bissanzeiger im Schlaf wahrzunehmen. Die Funkbox der Taffi Tackle Funkbissanzeiger wird einfach neben sich ins Zelt, beispielsweise auf einen Bivvy Table, gelegt und man kann beruhigt schlafen, denn jeder Biss wird einen sofort aus den Träumen reißen!

Neben einem An bzw. Aus Knopf, sowie einen für die Toneinstellung, lässt sich der Receiver der Taffi Tackle Funkbissanzeiger auf lautlos und dadurch auf einen Vibrationsmodus umstellen.
Weiterhin besitzt er vier Leuchtdioden, welche den jeweiligen Taffi Tackle Funkbissanzeiger bei einem Biss anzeigen, so dass einem sofort klar ist, auf welcher Wallerrute der Wels gebissen hat. Die Leuchtdioden an den Taffi Tackle Funkbissanzeigern besitzen eine Nachleuchtdauer von 20 Sekunden.

Fazit der Taffi Tackle Funkbissanzeiger

Uns haben die Taffi Tackle Funkbissanzeiger schon überzeugt und wir sind uns sicher, dass auch Sie in ihren Bann gezogen werden, wenn Sie mit den für uns perfekten Wallerbissanzeiger einmal gefischt haben! Sie werden überrascht sein, wie einfach und beruhigend es ist, eine gute und zuverlässige Bissübertragung beim Wallerangeln zu haben. Entwickelt und getestet wurden die Taffi Tackle Funkbissanzeiger von Steffen Hentschel und natürlich Michael “Taffi” Tafferner.